34. Peenepokal

Auch der 34. Peenepokal ist gelaufen…..

Vom 8. bis 10. September fand in diesem Jahr das Schießen um den Peenepokal statt. Dieses Ereignis gibt es in unserer Stadt seit 1984,  dem Jahr als  um den 1. Peenepokal gekämpft wurde, nun bereits zum  34. mal.

Auch diesmal wieder bei schönstem Wetter, kämpften unsere Schützen mit drei weiteren Manschaften um den Sieg und die Platzierungen.

Die Gäste kamen vom SJSV Großdobritz, vom PSV-Pretzsch und der PSG Wittstock.

Er war wieder eine gelungene Veranstaltung, die neben den Wettkämpfen und der Siegerehrung, zur Halbzeit am Samstag Abend mit “Schwein am Spieß”( …und dieses war nicht der laufende Keiler aus dem Schießstand  :-D), einen zusätzlichen Höhepunkt hatte.

Allen Mitwirkenden, den Gästen, Organisatoren und vielen Helfern an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön……….

Unter Peene-Pokale findet ihr, wie gewohnt, einige Fotos und die Ergebnislisten zu “Einzel” und  “Manschaft”.

 

Dieser Beitrag wurde unter Neues veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.